What to do in … Oktober

Studieren bedeutet Lehrveranstaltungen besuchen, lernen und an Projekten mitarbeiten. Es bedeutet aber auch, ein reges Sozialleben und Spaß zu haben. Deshalb posten wir für euch jeden Monat ein paar coole Events in und um WelsLinzSteyr und Hagenberg.

Linz

Gleich am 3. Oktober ist der australische Beatboxer Dub FX live im Linzer Posthof. Es gibt noch Tickets.
Nur zwei Tage später, am 5. Oktober, steigt in der Tabakfabrik das Benefizkonzert: Rock am Dach mit Sir Tralala, Jo Strauss sowie Ernst Tiefenthaler und das kleine Herzkammerorchester als Line-up. Tickets gibt es ab 15 Euro – für den guten Zweck.
Am 10. Oktober findet am Campus Linz eine wissenschaftliche Fachtagung zum Thema „Sexualität im Altenheim – zwischen Tabu und Herausforderung“ statt. Für Studierende kostet der Eintritt ermäßigt 25 Euro.
Von 12. bis 14. Oktober ist die „Wearfair + mehr“-Messe in der Tabakfabrik. Zum bereits 11. Mal dreht sich dort alles um fairen und nachhaltigen Lifestyle. Tickets gibt es für Studierende um 7 Euro.
Am 15. Oktober lädt dann der FH OÖ Campus Linz zu „Forschung#industrienah“. Die Veranstaltungsreihe widmet sich jährlich jeweils einem der sechs Center of Excellence an der FH OÖ. Das Thema Medizintechnik liegt im Fokus der diesjährigen Veranstaltung. Forscher führen durch die verschiedenen Projekte und geben Einblicke in den Ausbau der TIMed CENTER Core Facilities. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.
Sechs Poetry Slammer treten am 19. Oktober in der Tabakfabrik gegeneinander an, Tickets kosten für Studierende 5 Euro.
Und: Im Lentos hat Ende September die Schau „Wer war 1968?“ eröffnet. Eintritt für Studierende ermäßigt um 4,50 Euro.

Steyr

Am FH OÖ Campus Steyr geht es im Oktober mit einem Management-Talk los. Unter dem Titel „Die Österreichische Post AG – ein Unternehmen im Wandel“ referiert Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der Österreichischen Post AG, Georg Pölzl, am Donnerstag, 4. Oktober  ab 17 Uhr.
Bereits einen Tag davor, am 3. Oktober, sind „die besten Fotos der Welt“ in Steyr zu sehen: Trierenberg Super Circuit 2018 gastiert im Stadtsaal Steyr.
Bis 22 Uhr haben die Geschäfte in der Steyrer Innenstadt am 5. Oktober bei der Langen Einkaufsnacht geöffnet.
Am 6. Oktober ist dann in ganz Österreich die Lange Nacht der Museen – auch in Steyr hat zum Beispiel die Schloss Galerie bis 1 Uhr in der Früh offen. Ein Ticket für den gesamten Abend kostet für Studierende 12 Euro.
Im Rahmen von „Kinokultur Steyr“ zeigt das Röda am 11. Oktober den prämierten Film „Siebzehn“. Der Eintritt kostet 3 Euro.
Ein Bad-Taste-Special  gibt es beim Students Pub am 17. Oktober im Röda  und der Eintritt ist frei.
Am 24. Oktober findet am Campus Steyr wieder die FH Karrieremesse statt. Unternehmen nehmen teil, um sich Studierenden und Absolventen zu präsentieren und Kontakte mit potenziellen Mitarbeitern zu knüpfen. Eintritt frei.
Die oberösterreichische Musikerin  AVEC macht am 27. Oktober im Rahmen ihrer „Heaven/Hell 2018“-Tour Halt im Röda. Support: We Love Science. Tickets: ab 16 Euro.

Hagenberg

Ab 2. Oktober wird im Seminarraum Schloss Hagenberg wöchentlich ein Yoga-Kurs angeboten. Die Einheit kostet 8 Euro.
Die TTR Allstars – das sind Texta, Da Staummtisch, Average, Hinterland und Kayo – treten am 12. Oktober im Salzhof Freistadt auf. Eintritt: 19 Euro.
Ein Special Screening gibt es am 13. Und 16. Oktober im Kino Freistadt. Gezeigt wird der österreichische Film „NO MAN´S LAND – EXPEDITION ANTARCTICA“.
Am 18. Oktober findet an der FH OÖ in Hagenberg wieder die FH>>next, die größte facheinschlägige Karrieremesse für IT und Medien an einer österreichischen Hochschule, statt. Sie bietet eine Plattform zum Networking, mit Angeboten von Praktika über Themen für Abschlussarbeiten bis hin zu Einstiegsjobs. Der Eintritt ist frei.
„Die Wunderübung“ von Daniel Glattauer ist am 23. Oktober in der Bruckmühle in Pregarten zu sehen – u.a. mit Kristina Sprenger. Tickets gibt es ab 20 Euro.

Wels

In Wels, genauer gesagt im Kornspeicher, startet der Oktober mit #werther. Das Stück präsentiert Goethes Klassiker vom Lieben und Leiden in die jetzige Zeit adapdiert. Vorstellungstermin ist der 2. Oktober, Tickets gibt es ab 10,60 Euro.
Der FH OÖ Campus Wels lädt am 11. Oktober zur FH Karrieremesse mit 80  Unternehmen aus dem Bereich Technik und Angewandte Naturwissenschaften. Rund um die Karrieremesse gibt es am Campus eine Karriere-Woche. Am Programm:

Von 10. bis 13. Oktober findet in Wels am Messegelände zudem die „Jugend & Beruf“-Messe mit Infos rund um Beruf und Ausbildung statt. Auch die FH OÖ ist vor Ort vertreten.
Mit seinem Programm “Reporter ohne Grenzen” ist Kabarettist und Politiker-Schreck Peter Klien am 13. Oktober zu Gast im Schlachthof Wels. Der Eintritt kostet 24 Euro.
Am 18. Oktober liest dann Stefanie Sargnagel „Statusmeldungen“ im Schlachthof. Ticketpreis: 14 Euro. Über den Lehrgang „Allgemeine Sprengarbeiten“ können sich Interessierte am 24. Oktober am Campus Wels informieren. Die Veranstaltung findet von 15 bis 16 Uhr statt.
Den Abschluss macht im Oktober in Wels AVEC: Die Musikerin aus OÖ spielt am 31. Oktober im Schlachthof. Karten gibt’s ab 17 Euro.

What to do in...

/
Was ist am und um den Campus los? Wir suchen jeden Monat coole Events für euch. Dieses Mal: November.

FH-Karrieremessen

/
3 Standorte, 270 Aussteller: Wie man sich optimal auf die Karrieremessen der FH OÖ vorbereiten kann.

What to do in...

/
Was ist am und um den Campus los? Wir suchen jeden Monat coole Events für euch. Dieses Mal: Oktober.

Studienbeginn

/
Neuer Wohnort, neue Leute, neues Studium. Zu Semesterbeginn ist alles neu. Hier die wichtigsten Infos.

Tipps für Bewerber

/
Hier erzählen die zuständigen Mitarbeiterinnen, worauf sie bei der Bewerbung wert legen und was ihr auf keinen Fall machen sollt.

What to do in...

/
Was ist am und um den Campus los? Wir suchen jeden Monat coole Events für euch. Dieses Mal: Juni.

Was macht die ÖH?

/
Beratung, Partys und vieles mehr - die ÖH der FH OÖ erklärt, wie sie sich zusammensetzt und was sie macht.

What to do in...

/
Was ist am und um den Campus los? Wir suchen jeden Monat coole Events für euch. Dieses Mal: Mai.

Dream Team(work)

/
Google Docs, Prezi, RealtimeBoard und mehr - welche Tools das Zusammenarbeiten für Studierende erleichtern.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What to do in…
1.8 (36%) 20 votes